Angebote zu "Hari" (5 Treffer)

Mata Hari - Exotik und Erotik
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Nackttänzerin machte sie Karriere, als Kurtisane lagen ihr die Männer zu Füßen. Am Ende des Ersten Weltkrieges wurde Mata Hari als Spionin hingerichtet. War sie wirklich schuldig? Mata Hari steht für weibliche Verführung. Doch eine Frage ist seit 100 Jahren offen: Hat sie den Deutschen wirklich verraten, was ihre Liebhaber in schwachen Stunden erzählt haben?

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
KochMedia Mata Hari (Blu-ray)
25,20 € *
ggf. zzgl. Versand

KochMedia KochMedia Mata Hari (Blu-ray) Aufwendig inszenierter und lange erwarteter Spionagethriller mit Erotik-Superstar Sylvia Kristel, basierend auf der wahren Geschichte der \´´Königin der Spione\´´

Anbieter: Game-and-Fun.de
Stand: 16.10.2018
Zum Angebot
KochMedia Mata Hari (Blu-ray)
25,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufwendig inszenierter und lange erwarteter Spionagethriller mit Erotik-Superstar Sylvia Kristel, basierend auf der wahren Geschichte der \´´Königin der Spione\´´

Anbieter: Game-and-Fun.de
Stand: 17.12.2018
Zum Angebot
Mata Hari. 100 Seiten
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ihr Name klingt nach Abenteuer, Erotik und Exotik: Mata Hari, Nackttänzerin, legendenumwoben, skandalumwittert, als vermeintliche Doppelspionin im Ersten Weltkrieg hingerichtet - bis heute ist umstritten, ob sie nicht einem Komplott zum Opfer fiel. Claudia Mocek begleitet die junge Margaretha Zelle von ihrer Schulzeit in Holland über ihre frühe Heirat mit dem Offizier Rudolph MacLeod, ihre Zeit in der Südsee, in Paris, Berlin und Madrid bis zu ihrer Hinrichtung am 15. Oktober 1917 in Frankreich. Eindrucksvoll zeichnet sie die Zeitumstände nach, beleuchtet die Persönlichkeit der Tänzerin und zeigt mögliche Motive für ihr Handeln auf.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Die Spionin, Hörbuch, Digital, 1, 203min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer ist die Frau hinter dem schillernden Mythos? Paulo Coelho schlüpft in ihre Haut und lässt sie in einem fiktiven, allerletzten Brief aus dem Gefängnis ihr außergewöhnliches Leben selbst erzählen: Vom Mädchen Margarethe Zelle aus der holländischen Provinz zur exotischen Tänzerin Mata Hari, die nach ihren eigenen Vorstellungen lebte und liebte und so gleichsam zu einer der ersten Feministinnen wurde. Doch als der Erste Weltkrieg ausbricht, lässt sie sich - erotisch wie politisch - auf ein gefährliches Doppelspiel ein. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Luise Helm. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/diog/000289/bk_diog_000289_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot